Journal  | 21.06.2021 

Ab September geht’s wieder los!

Mit einem vielseitigen Vortrags-Programm!

Wir sind uns sicher, dass für jeden etwas Interessantes in unserem Vortrags-Programm von Sept. bis Dez. dabei ist.
Und was noch wichtiger ist: Wir freuen uns schon sehr, dass wir einander persönlich wiedersehen dürfen!
Sollte sich allerdings an den Corona-Auflagen etwas ändern, dann werden wir schnell reagieren und Sie darüber informieren.

 

Wie es Menschen geht, die direkt zu Neumond geboren sind, erklärt oeav-Fachmitglied Sigrid Farber  anhand von Beispielen in ihrem Vortrag

Neumond-Geburten – Wie erfüllen sie ihren spirituellen Auftrag?

am 15. Sept. in Wien und am 16. Sept. in Graz 

Der letzte Neumond vor der Geburt wird als kosmischer Schöpfungsimpuls bezeichnet, den die Horoskopeigner je nach Radix individuell verwirklichen sollen.

 

Die nächsten beiden Vorträge werden online per Zoom durchgeführt:

 

Rafael Gil Brand, Diplom-Psychologe und geprüfter Astrologe (DAV und VVA), erläutert am 21. Oktober im Online-Vortrag

Die spirituelle Dimension der Astrologie

die Frage nach dem Verhältnis der Astrologie zum Karma und nach ihrem geisteswissenschaftlichen Hintergrund.

 

 

Tom Knaup, geprüfter Astrologe DAV, könnte Sie in seinem Vortrag

Raus aus der Komfortzone… Rein ins echte Leben

(online) am 17. November anregen darüber nachzudenken, ob die persönliche Lebenssituation wirklich einer Komfortzone entspricht. Sie erfahren, wie unterstützend die individuelle kosmische Stempelung sein kann, um dem Wunsch nach authentisch echtem Leben näher zu kommen.

 

Durch die gegebenen Umstände kann derzeit noch nicht geplant werden, ob und unter welchen Voraussetzungen im Anschluss an den unten angeführten Vortrag eine Weihnachtsfeier stattfinden kann.

Wir informieren Sie rechtzeitig, ob wir diesen Vortrag im Dezember als Präsenzvortrag mit anschließender Weihnachtsfeier oder doch nur als Online-Vortrag durchführen können.

 

Aspektbilder und Aspektfiguren im Horoskop

Jedes Horoskop hat Aspekte, und somit entsteht ein individuelles Aspektbild in jeder Radix. Manche Aspektbilder formen sogar bestimmte Aspektfiguren wie Drachen-, Yod- und andere Spezialfiguren. Aspektfiguren geben einen noch tieferen Einblick in das Horoskop, und genau das macht sie so spannend.

oeav-Fachmitglied Mag. Martina Groer möchte Sie mit diesem Vortrag inspirieren und Ihnen aufzeigen, wie man am besten an dieses Thema herangeht.

 

Hier die Programmübersicht zum Download »