Home

Der Österreichische Astrologenverband oeav

 

ist eine Vereinigung von österreichischen AstrologInnen und Astrologie-Interessierten. Der Verband wurde am 22. Oktober 2002 in Baden bei Wien gegründet und am 26. März 2003 amtlich bestätigt.
Der oeav vertritt eine ganzheitlich orientierte Astrologie, die auf den Grundlagen der klassischen Astrologie aufbaut und vereint sämtliche astrologische Fachrichtungen. Die Aktivitäten konzentrieren sich im Wesentlichen auf das Angebot aktueller astrologischer Vorträge, Workshops und Seminare sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Aktuelles für Sie ausgewählt

Veröffentlicht am 10.06.2020 | Tipps&Infos

Unser Veranstaltungsprogramm ab September

Unser Veranstaltungsprogramm ab September

Sie haben uns gefehlt!

Deshalb bereitet es uns besonders große Freude, dass wir Sie wieder, nach der für alle sehr herausfordernden Zeit, zu unseren Veranstaltungen einladen dürfen. 

 

Passend zum Mondjahr haben wir folgende Vorträge vorbereitet:

 

Sonnen- und Mondfinsternisse, auch Neumond- oder Vollmond-Eklipsen genannt, finden jeweils ca. alle sechs Monate statt. Und vorgeburtliche Finsternisse haben einen tiefen Einfluss auf das ungeborene Kind, sie beeinflussen sein gesamtes Leben.

Darüber berichtet Franziska delle Grazie …weiterlesen

Astrologie zum Nachhören
Sie haben den einen oder anderen Vortrag versäumt?
Oder wollen ihn nochmals nachhören?

 

Kein Problem!

Wir bieten in unserem Online Shop mittlerweile über 135 Vortragsmitschnitte zu den verschiedensten Themen an. Sie können sie als CD und viele auch als MP3 erwerben.

Klicken Sie hier auf den Button Audiomedien » und wählen Sie aus.

 

Unser Angebot für Sie:
Sie erhalten 15% Rabatt

…weiterlesen

DAV-Kongress 2020

„Im Anfang war das Wort“

Intelligenz, Wissen und Bildung im Licht der Astrologie

 

Der Vorstand des Deutschen Astrologenverbandes hat einstimmig beschlossen, den Kongress im September abzusagen und ihn genau zwölf Monate später mit den gleichen Inhalten durchzuführen. Er wird vom 24. bis 26. September 2021 …weiterlesen