Service & Hilfe 

Widerrufs-/Rücktrittsbelehrung

Wann haben Sie ein Rücktrittsrecht?

Sie können von Verträgen und Käufen nur dann zurücktreten, wenn Sie Konsument sind und diese im so genannten Fernabsatz, also im Internet/Webshop, telefonisch oder per Mail, geschlossen haben.

 

Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung im Webshop, telefonisch oder per E-Mail steht den Teilnehmenden als Konsument im Sinne des Konsumentenschutzgesetztes (KSchG) bzw. Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes (FAGG) ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des FAGG binnen 14 Kalendertagen gerechnet ab Vertragsschluss zu.

Dies gilt nicht für Veranstaltungen, die bereits innerhalb dieser 14 Kalendertage ab dem Vertragsabschluss beginnen.

Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist schriftlich (per Post oder E-Mail) abgesendet wird.

Dazu können Sie unser Muster-Rücktrittsformular verwenden.

 

Folgen des Rücktritts

Auf Grund einer rechtzeitig abgegebenen Rücktrittserklärung/Stornierung werden wir, die von Ihnen geleisteten Zahlungen ehestmöglich an Sie rücküberweisen. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Stornobedingungen bei Veranstaltungen

Die angeführten Stornobedingungen gelten für alle vom Österreichischen Astrologenverband, kurz oeav, angebotenen Veranstaltungen, wie z.B. Vorträge, Workshops, Seminare, Kongresse, Exkursionen, u.a.m., und sollen Ausfallsrisiken in Fairness regeln.

 

Der Rücktritt bzw. die Stornierung muss schriftlich erfolgen.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Anmeldung als verbindlich annehmen und bei Rücktritt bzw. Stornierung bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr verrechnen, wenn die Teilnahmegebühr höher als € 20,- ist.

 

Bei Stornierungen danach oder wenn die Teilnahmegebühr max. € 20,- beträgt, wird die volle Teilnahmegebühr fällig.

Die Stornogebühren entfallen, wenn Sie uns rechtzeitig einen Ersatzteilnehmer nennen.

Bedenken Sie bitte, dass Sie durch rechtzeitige Stornierung – insbesondere bei ausgebuchten Veranstaltungen – anderen Interessenten die Teilnahme ermöglichen, die sonst aus Platzmangel abgewiesen werden müssen.

 

Welche Ausnahmen vom Rücktrittsrecht gibt es?

Auch wenn Sie Verträge außerhalb eines Geschäftsraumes bzw. im Fernhandel abschließen, gibt es einige Ausnahmen vom Rücktrittsrecht.

Nicht vom Kauf bzw. Vertrag zurücktreten können Sie bei:

  • Ton- und Videoaufnahmen, die in einer unversiegelten Packung geliefert wurden
  • Zeitungen und Zeitschriften – jedoch von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Publikationen. Das Rücktrittsrecht dafür tritt dann in Kraft, wenn der Preis für das Jahres-ABO höher als € 20,- ist.

 

Sollte eine gelieferte CD, trotz sorgfältiger Herstellung, einen Materialfehler aufweisen, so nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem CD-Service auf:

per E-Mail: cd-service@astrologenverband.at oder

per Telefon: +43 676 930 4135 oder +43 699 102 96042

Bei berechtigter Reklamation tauschen wir die CD aus.

 

Muster-Rücktrittsformular

Wenn Sie vom Vertrag zurücktreten wollen, können Sie das nachfolgende Formular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist, füllen Sie es aus und senden Sie es an die untenstehende Adresse zurück.

Per Post an:

Österreichischer Astrologenverband – oeav

Sekretariat: Plabutscherstraße 63

8051 Graz

oder per E-Mail an: office@astrologenverband.at

 

Download Muster-Rücktrittsformular