VDA-Symposium: Astrologie und unsere Ahnen

vom 6. bis 7. Juli 2024 in Graz

Art.-Nr.: G-240706-07

Lade Karte ...

Datum/Zeit:
06.07.2024 - 07.07.2024
9:00 - 19:00

Veranstaltungsort:
Hotel Bokan

Kategorien:


Die VDA, die Vereinigung deutschsprachiger Astrologie-Organisationen e.V., organisiert alle zwei Jahre ein Symposium, das nicht auf ein großes Publikum ausgerichtet ist, sondern tiefere Fragen der Astrologie aufgreift und dabei die Teilnehmenden durch Plenumsdiskussionen viel stärker in den Diskurs einbezieht, als es auf großen Kongressen möglich ist.

 

Bildteile z.V.g. von Rolf Baltensperger – zusammengestellt von Ingeborg Schiessler

Bei diesem Symposium geht es um Themen der Vererbung, um das Vermächtnis unserer Ahnen.

Wir greifen u.a. Erkenntnisse aus der Epigenetik auf. Diese besagt, dass nicht alle unserer genetischen Erbanlagen gleichzeitig wirksam sind, sondern dass bestimmte Anlagen aufgrund von Umwelteinflüssen in der Wirkung zurückgehen und andere hervortreten können.

Das lässt Raum offen für die Astrologie, welche die Qualität der Zeit für ein Individuum beurteilen kann und anzeigen könnte, wann eine Veränderung in der Interpretation unserer genetischen Erbanlagen möglich sein könnte.

Nebst unserer unmittelbaren Herkunftsumgebung, das nicht immer eine klassische Familie sein wird, prägen uns als Heranwachsende das soziale Umfeld wie auch weitere Einflüsse, die nicht aus unserem direkten Umfeld stammen und überpersönlicher oder auch spiritueller Natur sein können.

Einige solcher Themen werden am Symposium aufgegriffen, wie dies mit der Astrologie erkannt werden kann.

 

Das Symposium wird in Graz im Hotel Bokan durchgeführt.

Es beginnt am Samstag, 6. Juli ab 12:15 Uhr und dauert bis am Sonntag, 7. Juli 12:00 Uhr.

 

Am Sonntag wird nach dem Mittagessen eine Führung ins nahe gelegene Weltkulturerbe Schloss Eggenberg  angeboten. Es ist bekannt mit seinen 24 Prunksälen. Der Planetensaal ist das Glanzstück des Schlosses Eggenberg..

 

Das umfangreiche Programm mit den genauen Beginnzeiten finden Sie hier:
VDA Symposium 2024 » und auch im Flyer »

 

Die Buchung

ist ausschließlich nur hier über die oeav Website möglich!

 

  1. Nach dem Login hier auf VDA-Symposium: Astrologie und unsere Ahnen » klicken 
  2. runter scrollen bis Buchungen
  3. das entsprechende Ticket wählen > siehe Ticket-Auswahl unterhalb von Buchungen
  4. Falls Sie noch kein oeav Kundenkonto angelegt haben, finden Sie weitere Hilfe hier »

 

Die Mittag- und Abendessen gehen zulasten der Teilnehmenden.

Wir reservieren Sitzplätze, damit wir gemeinsam essen und uns austauschen können:

  • Am Samstag, 6.7., abends im Restaurant Bokan
  • und am Sonntag, 7.7., mittags ab 12:30 Uhr im Gasthaus Rudolf (nahe Schloss Eggenberg)

 

Unterhalb von Buchungen finden Sie dann die Ticket-Auswahl

  • Es ist möglich mehrere Tickets gleichzeitig für mehrere Personen zu bestellen.
  • Bitte beim gewählten Ticket die Anzahl der Tickets eingeben, die Sie bestellen wollen –
  • pro Anzahl öffnet sich ein weißes Feld
     – hier bitte den (Titel) Vornamen und Nachnamen jener Person eintragen,
     – für die das Ticket bestellt wird, damit das Ticket zugeordnet werden kann.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl – daher bitte rechtzeitig hier unten anmelden.

Anmeldeschluss ist am 15. Juni 2024 um 24:00 Uhr!

 

Der Kostenbeitrag für das 2-Tages-Ticket von € 150,- oder 2-Tages-Ticket inkl. Führung ins Schloss Eggenberg von € 170,- ist im Voraus zu bezahlen – es gilt die Reihenfolge bei der Anmeldung bzw. Bezahlung.

Nach dem Zahlungseingang erhalten Sie eine Bestätigung in Form einer Rechnung. Die saldierte Rechnung ist gleichzeitig Ihre Teilnahmekarte.

Daher bei der Überweisung bitte angeben:

Vor- und Nachnamen sowie Datum der Veranstaltung.

 

oeav Bankverbindung: Raiffeisenbank Graz-Straßgang

Konto lautend auf Österreichischer Astrologenverband e.V.

IBAN: AT98 3843 9000 0481 3796

 

Wir sehen Ihre Anmeldung als verbindlich an.

Bedenken Sie bitte, dass Sie durch rechtzeitige Stornierung anderen Interessenten die Teilnahme ermöglichen, die sonst aus Platzmangel abgewiesen werden müssen.

VDA-Stornobedingungen: Bis 3 Wochen vor dem Symposium wird eine Gebühr von € 25,- erhoben, danach ist der volle Betrag zu zahlen.
Bitte beachten Sie, dass die VDA-Stornobedingungen nicht nochmals extra auf der Buchungs-/Zahlungsbestätigung ausgewiesen werden.

 

Mediaaufzeichnungen

Die Referate und die Diskussionen werden aufgezeichnet (Video/Audio) und können in schriftliche Form gebracht werden. Weiter werden Fotos von der Veranstaltung aufgenommen. Dies wird später durch die VDA e.V. und ihre Mitgliedsverbände öffentlich kostenlos verfügbar gemacht. Eine kommerzielle Verwertung durch Dritte ist damit nicht eingeschlossen.

Mit der Anmeldung zu diesem Symposium erklären Sie sich einverstanden, dass auch Ihre Diskussionsbeiträge veröffentlicht werden und Sie in den Aufzeichnungen erkennbar sein können.

 

Um Buchungen vornehmen zu können,
ist ein oeav Kundenkonto notwendig.

Buchungen

Bitte zuerst einloggen, bevor Sie das Ticket auswählen.

Wenn Sie noch kein oeav Kundenkonto besitzen, bitte hier registrieren.
Brauchen Sie Hilfe? Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt – bitte sehen Sie hier »