Shop

Dominationsketten oder Dispositorenketten

 12,00

Befindet sich ein Planet in seinem von ihm beherrschten Zeichen, so steht er im Domizil. Er kann sozusagen als „Hausherr“ seine Kraft besonders stark entwickeln. Er beherrscht aber auch die Planeten, die sich in seinem Zeichen befinden und sich wie „Mieter“ an die Regeln des Hausherrn anpassen müssen. Da jedem Planeten mindestens ein Domizil zugeordnet wird, herrschen auch die Mieter über diejenigen Planeten, die sich in deren Domizil aufhalten, man könnte sie mit „Untermietern“ vergleichen. Die so ent­stehenden Dominationsketten sind ein wichtiger Hinweis auf den Energiefluss im Horoskop.

 

Mag. Maria Luise Mathis

war Leiterin von Astromatis®, der Österreichischen Schule für Astrologie, Lebens- und Sozialberaterin, Unternehmensberaterin und Diplom-WIFI-Trainerin und führte viele Jahre in ihrer Praxis, AstroConsulting®, professionelle Beratungen in Fragen der Krisenbewältigung, Berufswahl, Familienplanung, Familienthemen, Partnerschaft und Gesundheit durch.

Auf nationalen und internationalen Kongressen war sie als Referentin bekannt, ebenso als Autorin von vier astrologischen Fachbüchern sowie zahlreicher Artikel in internationalen Fachzeitschriften.

Ab 2003 bis zu ihrem Tod war sie Präsidentin des oeav und engagierte sich sehr, insbesondere in ihrer Funktion als Berufsgruppensprecherin der Astrologen NÖ, dass die Astrologie als ernstzunehmende berufliche Disziplin in der Öffentlichkeit anerkannt wird.

 

Mag. Maria Luise Mathis ist am 8. März 2017, im 69. Lebensjahr, verstorben.

Art.-Nr.: CD-046 Kategorie: