Shop

Flügel oder Klotz am Bein?

Planeten im Aspekt zu den Mondknoten

 20,00

Die Mondknoten sind sensitive, d.h. errechnete Punkte, Planeten hingegen Körper im All. Was bedeutet dies, wenn Planeten und Mondknoten im Horoskop im Aspekt zueinander stehen? Die Mondknoten werden vor allem in der spirituellen Astrologie betrachtet; doch auch für eine psychologische Radixdeutung geben sie wichtige Aufschlüsse über Verhaltensmotivation und Lebensmuster einer Person. Dies wird stark verändert, wenn Planeten im Aspekt zu den Mondknoten stehen.

Sind Planeten an den Mondknoten Unterstützer auf dem individuellen Entwicklungsweg oder bremsen sie die Entfaltung der Persönlichkeit?

 

Holger A. L. Faß

beschäftigt sich seit seinem 16. Lebensjahr mit Astrologie. Er ist Dipl. Sozialpädagoge, Kriminalopfer-Berater, Systemischer Berater/Therapeut, Sexualpädagoge ISO, Autor und Coach.

Von Okt. 2011 bis Okt. 2013 war er 1. Vorsitzender des Deutschen Astrologenverbandes (DAV), zuvor 8 Jahre in der DAV-Prüfungskommission.

Er betreibt ein eigenes Astrologie-Ausbildungszentrum mit Sabine Bends in Köln, und eine Beratungspraxis in Köln und Windeck.

 

Seine Kontaktdaten siehe unter Referenten/Referentinnen »

Art.-Nr.: CD-072 Kategorie: