Journal  | 12.05.2019 

Nicht versäumen! Gleich anmelden!

Zu den letzten beiden Vorträgen vor der Sommerpause

Christian König präsentiert diesen hervoragenden Vortrag

Zwischen Himmel und Erde – Die Sterne im heliakischen Auf- und Untergang

am 26. Juni in WIEN

und am 27. Juni in GRAZ

 

Die Idee, dass die Seele von den Sternen kommt und nach dem Tod wieder zu ihnen zurückkehrt war in der Geschichte der Menschheit immer ein wichtiges Thema.

Astrologisch wird das in den Phasen der Fixsternsterne widergespiegelt: Einige Sterne werden wieder sichtbar, nachdem sie einige Zeit nicht am Himmel zu sehen waren (heliakischer Aufgang), andere kehren auf die Erde zurück, nachdem sie unter den unsterblichen Zirkumpolarsternen gelebt haben (heliakischer Untergang).

Jeder Mensch hat mindestens zwei dieser besonderen Sterne – sie sind eine Brücke zwischen Himmel und Erde, ein wichtiges Lebensthema jenseits des Horoskops.

Weitere Info und zur Anmeldung in WIEN »  / zur Anmeldung in GRAZ »