Shop

Von Schütze zu Steinbock

Aus der Reihe „Das Theater unseres Lebens“

 20,00

Peter Orban hat uns bereits in den vorangegangenen Vorträgen die inneren Teilpersönlichkeiten

 

In diesem Vortrag wird er weitere zwei Personen unseres inneren Theater-Ensembles lebendig machen.

Und das meint er durchaus wörtlich: Es geht nämlich nicht darum, die Themen DER VERKÜNDER (Schütze) und DER MEISTER (Steinbock) abstrakt zu beschreiben, sondern um die viel wichtigeren Fragen: Wie stark sind diese Personen/diese Kräfte in mir? Wie setzen sie sich durch? Und was kann ich tun, damit ich mich in meinem Inneren mit ihnen versöhnen (oder vertöchtern) kann?

 

Dr. Peter Orban

studierte Psychologie, Soziologie und Philosophie in Frankfurt/Main; lehrte einige Jahre an der Frankfurter Universität im Fach Gesellschafts­wissenschaften. Nach dem Studium der Astrologie löste er sich 1978 von der Universität, um in freier Praxis als Therapeut, Seminarleiter und Astro­loge zu arbeiten. Seine Erfahrungen veröffentlichte er in etlichen auf­sehenerregenden Fachbüchern. 1983 gründete er die Praxis symbolon in Frankfurt, seit 1994 arbeitet seine Ehefrau Heidemarie ebenfalls als Astrologin und Therapeutin in dieser Praxis.

 

Seine Kontaktdaten siehe unter Referenten/Referentinnen »

Art.-Nr.: CD-059 Kategorie: