Shop

Siebener-Rhythmus und Geburtszeitkorrektur

Auswahl zurücksetzen

 14,00 20,00

Zum Nachlesen finden Sie einen Auszug aus dem Vortrag in der Zeitschrift oeav news 2019-01.

 

Der sogenannte Siebener-Rhythmus entstammt der Münchner Rhythmenlehre (MRL) nach W. Döbereiner. Dieses astrologische Verfahren (auch als Rhythmische Auslösungen bekannt) ermöglicht uns, ein Geburtshoroskop in zeitlich und rhythmisch wiederkehrenden Abläufen zu betrachten. Wir erhalten einen guten Einblick in den Lebensweg eines Menschen mit all seinen persönlich tiefgreifenden Erlebnissen. Durch die direkte und somit individuelle Ableitung aus der Radix können wir auch gut eine Geburtszeitkorrektur durchführen.

 

Mag. Martina Groer

Diplom-Astrologin und Geisteswissenschaftlerin: Studium der Romanistik; Interesse an Astrologie seit 1985, astrologischer Unterricht und Beratung seit 2009; seit 2015 eigene Schule „astrobalance – Zentrum für innovative Astrologie“ inkl. Beratungspraxis in Wien.

 

Ihre Kontaktdaten siehe unter Referenten/Referentinnen » und unter Astrologische Experten »

 

Bitte beachten Sie die Bestellhinweise.

Art.-Nr.: Audio-156 Kategorie: