Shop

Papst Johannes Paul II.

und seine Heiligsprechung

 12,00

Mehr als ungewöhnlich war die Heiligsprechung des erst 2005 verstorbenen Papstes Johannes Paul II. am 1. Mai 2011 durch Papst Benedikt XVI. Nun hat Papst Franziskus das für die Heiligsprechung erforderliche Dekret eines weiteren Wunders anerkannt und aufgrund dessen Papst Johannes Paul II. am 27.4.2014 heiliggesprochen. Da seine Geburtszeit ungewiss ist, demonstriert Mathis durch Synastrie, Combin und Sekundär-Direktionen, wie sie seine Geburtszeit von 16:49 Uhr FET rektifiziert hat.

 

Mag. Maria Luise Mathis

war Leiterin von Astromatis®, der Österreichischen Schule für Astrologie, Lebens- und Sozialberaterin, Unternehmensberaterin und Diplom-WIFI-Trainerin und führte viele Jahre in ihrer Praxis, AstroConsulting®, professionelle Beratungen in Fragen der Krisenbewältigung, Berufswahl, Familienplanung, Familienthemen, Partnerschaft und Gesundheit durch.

Auf nationalen und internationalen Kongressen war sie als Referentin bekannt, ebenso als Autorin von vier astrologischen Fachbüchern sowie zahlreicher Artikel in internationalen Fachzeitschriften.

Ab 2003 bis zu ihrem Tod war sie Präsidentin des oeav und engagierte sich sehr, insbesondere in ihrer Funktion als Berufsgruppensprecherin der Astrologen NÖ, dass die Astrologie als ernstzunehmende berufliche Disziplin in der Öffentlichkeit anerkannt wird.

 

Mag. Maria Luise Mathis ist am 8. März 2017, im 69. Lebensjahr, viel zu früh verstorben.

 

Bitte beachten Sie die Bestellhinweise.

Art.-Nr.: CD-116 Kategorie: