Shop

Die Vordenker unseres modernen Weltbildes

 20,00

„Astronomie für Astrologen“ – 3. Teil 
Fortbildungs-Veranstaltung im Ars Electronica Center in Linz von der WK-NÖ gesponsert.

 

Dietmar Hager bescherte uns einen erkenntnisvollen und  bilderreichen Spaziergang durch die Kulturgeschichte der Menschen. Es wurden wenig bekannte Damen und Herren vorgestellt, sowie ihr Denken und ihre Art des intuitiven Fühlens und „sich führen lassen“.

So erfuhren wir z.B. über Giordano Bruno, einem Kämpfer für die Freiheit des Geistes. Der italienische Priester, Dichter, Philosoph und Astronom postulierte etwa um 1582 die Vorstellung eines belebten Kosmos, die Unendlichkeit des Weltraums und die ewige Dauer des Universums und endete für seine Überzeugung am Scheiterhaufen. Dennoch sind seine bis heute wegweisenden Gedanken für viele große Denker unserer Zeit eine Quelle der Inspiration.

 

Dr. med. Dietmar Hager

ist Facharzt für Unfallchirurgie, Spezialist in Hand- und Mikrochirurgie; Astrofotograf und „Fellow of the Royal Astronomical Society”. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit Astrofotografie, veröffentlicht Fotos in internationalen Fachjournalen und Lehrbüchern; hält viele Vorträge im In- und Ausland. Für das Ars Electronica Center Linz ist er seit Anfang 2011 als astronomischer Berater tätig.

 

Seine Kontaktdaten siehe unter Referenten/Referentinnen »

Art.-Nr.: CD-110 Kategorie: