Shop

Die Sternzeichen im Jahreskreis – 2. Teil

Zwillinge-Schütze, Krebs-Steinbock

 20,00

Dietmar Hager erläutert am Bild „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo da Vinci die Analogie der Apostel zu den 12 Tierkreiszeichen. Dann im Detail:

Während in Widder das Leben ankommt, sich in Stier verfestigt, treten wir im dritten Tierkreiszeichen Zwillinge miteinander in Kontakt und tauschen uns geistig aus. Das Sternbild des Schützen liegt im Zentrum der Milchstraße, es geht um Erkenntnis, Sinnfindung, Bildung und Horizonterweiterung.

In Krebs werden wir mit dem lunaren Wasser des Lebens konfrontiert. Denn ohne Mond, der in Krebs regiert, gäbe es kein biologisches Leben auf der Erde. Sein Einfluss auf die Psyche der Menschen ist unbestritten. In Steinbock regiert Saturn, der mit seinen Ringen ein Symbol für Begrenzung darstellt. Er steht für Struktur, vor allem aber für die Einhaltung von Ordnung und Gesetz.

 

Dr. med. Dietmar Hager

ist Handchirurg und Astrofotograf. Er beschäftigt seit seiner Kindheit mit der Astronomie; betreibt eine eigene Sternwarte, in der er viele Stunden ver­bringt, um von den Galaxien und Sternennebeln eindrucksvolle Astrobilder herzustellen, die er in seinen professionellen Vorträgen, u.a. im Deep Space des Ars Electronica Center Linz, zeigt. Über 20 Jahre Vortragstätigkeit sowie langjährige Zusammenarbeit mit der NASA und der ESO.

 

Seine Kontaktdaten siehe unter Referenten/Referentinnen »

 

Bitte beachten Sie die Bestellhinweise.

Art.-Nr.: CD-124 Kategorie: