Shop

Das Karma der Liebe

 12,00

Christoph Schubert-Weller deutet Beziehung als Schicksal, und Schicksal als Chance. Mit seinem erweiterten astrologischen Zugang unter Einbezug der Faktoren Lilith und Chiron, sowie Vertex und Partnerpunkt, zeigt er auf eine neue Art und Weise auf, wie sich Probleme und Aufgaben in Beziehungen aus karmischer Sicht darstellen und lösen lassen.

 

Dr. Christoph Schubert-Weller

Jahrgang 1950, hat mehrere Studien abgeschlossen, wie Philosophie, Sprachwissenschaft, Literatur und Erziehungswissenschaft. Astrologe seit 1976; 1. Vorsitzender des Deutschen Astrologenverbandes / DAV von 2005 bis 2011. Davor in der DAV-Prüfungskommission tätig. Astro­logische Beratungen und Workshops. Autor mehrerer Bücher sowie Fachartikel und Übersetzungen aus dem Englischen, Italienischen und Niederländischen.

 

Seine Kontaktdaten siehe unter Referenten/Referentinnen »

Art.-Nr.: CD-013 Kategorie: